Stadt Günzburg - barrierefreie Version

Stadt Günzburg
 

Nachrichten

2. Juli 2015

Bes(ch)wingt durch den Feierabend

Open-Air-Konzert der Städtischen Musikschule am Dienstag, 7. Juli

Der Günzburger Kultursommer geht in die nächste Runde: Am Dienstag, 7. Juli, bringt die Städtische Musikschule ihr Sommerprogramm auf die Showbühne am Marktplatz. Geplant haben die Musiker eine kleine Reise durch die Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts: Die rund 50 Mitwirkenden geben große Titel aus der Swing-Ära zum Besten und machen auch vor aktuellen Rock- und Popsongs nicht Halt.


mehr »
 
2. Juli 2015

Senioren feiern zünftiges Volksfest

„O’zapft is“ im Alten- und Pflegeheim der Heiliggeist-Spitalstiftung

Ein Fest ganz besonderer Art hat das Alten- und Pflegeheim der Heiliggeist-Spitalstiftung in Günzburg veranstaltet. Das Motto: „Wir holen uns das Volksfest ins Haus“, so Heimleiterin Gabriele Kunze, die am Morgen das Fest für die Bewohner eröffnete.


mehr »
 
2. Juli 2015

Parken in Günzburg wird ab 1. Juli billiger

Stadt Günzburg und Stadtwerke Günzburg senken Parkgebühren um bis zu 40 Prozent – OB Jauernig: „Händler und Besucher profitieren“

Kommende Woche wird Parken in der Günzburger Innenstadt günstiger: Zum 1. Juli senken die Stadt und die Stadtwerke die Parkgebühren – und davon profitieren insbesondere die Kurzzeitparker. Von der neuen Gebührenregelung sind alle Parkplätze in der Innenstadt (ausgenommen der Parkplatz an der Ichenhauser Straße) sowie die Tiefgarage Altstadt und das neue Parkhaus Stadtberg betroffen.


mehr »
 
2. Juli 2015

Sommerferienprogramm der Stadt lockt mit neuen Kursen

Kinder und Jugendliche können aus knapp 80 Angeboten auswählen – Anmeldungen sind noch bis Freitag, 3. Juli, möglich

Wer in den Sommerferien zu Hause bleibt, dem dürfte nicht langweilig werden: Die Stadt Günzburg hat auch in diesem Jahr ein Sommerferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren geschnürt. Neben bekannten Angeboten erwarten die Kinder vom 18. Juli bis 11. September auch einige Neuheiten, darunter ein dreitägiges Fußballcamp, eine „Bunte Woche“ und sogar Yogakurse.


mehr »
 
2. Juli 2015

52 zusätzliche Parkplätze in der Günzburger Innenstadt

Neues Parkhaus am Stadtberg eröffnet

Die Parkplatzsuche in Günzburg wird künftig noch leichter: Das Parkhaus Stadtberg mit 11 privaten und 52 öffentlichen Kurzzeitparkplätzen ist fertiggestellt. Oberbürgermeister Gerhard Jauernig hat die moderne und luftig gestaltete Parkstätte im Beisein von Investoren, dem Architekturbüro Nething + Ott und der Betreiber – die Stadtwerke Günzburg – sowie zahlreicher geladener Gästen eröffnet.


mehr »
 
2. Juli 2015

Aktuelle Nachrichten aus dem Rathaus direkt aufs Smartphones

Bürger-App jetzt auch für Android-Betriebssystem

Aktuelle Nachrichten aus dem Rathaus abrufen, sich über das Stadtleben in Günzburg informieren oder unbürokratisch Schäden melden: Das geht mit der Günzburger Bürger-App. Nachdem die Applikation zunächst für iPhones entwickelt wurde, steht sie seit kurzem auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem zur Verfügung.


mehr »
 
26. Juni 2015

Zwei Tage Musik unter freiem Himmel

Guntiafest am 27. und 28. Juni mit vielfältigem Programm

Noch etwas mehr als zwei Wochen, dann verwandelt sich Günzburgs Innenstadt wieder in eine riesige Tanzfläche für Jung und Alt: Am 27. und 28. Juni richtet die Stadt gemeinsam mit den örtlichen Vereinen wieder ihr traditionelles Stadtfest, das Guntiafest, aus. In den Altstadtgässchen und auf den historischen Plätzen der Innenstadt wird dann wieder zwei Tage lang gefeiert, mit kostenlosem Programm, Live-Musik, Showacts und jeder Menge kulinarischer Highlights.


mehr »
 
24. Juni 2015

Digitaler Campus in Günzburg kommt

Mit neuen Lernformen zur Hochschul-Ausbildung

Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hat den diesbezüglichen Verbundantrag „Digital und Regional“ der Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm genehmigt. Das Ministerium stellt hierfür ab sofort jährlich einen Betrag in der Größenordnung von insgesamt 1,5 Mio. Euro zur Verfügung. Vorgesehen sind digitale und extramurale Lernorte zunächst in den zwei Teilregionen Nördlingen/ Nordschwaben und Memmingen/Allgäu. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen weitere Lernorte wie Günzburg und Kaufbeuren aufgebaut werden.


mehr »
 
17. Juni 2015

Bau- und Umweltausschuss-Sitzung vom 16.06.2015

In der Bau- und Umweltausschuss-Sitzung am 16.06.2015 wurden folgende Themen behandelt:

Erweiterung Feriendorf BA VI - Neubau eines Beherbergungsgebäudes mit 34 Gästezimmern, LEGOLAND-Allee 3, Fl.-Nr. 1500, Gemarkung Deffingen

Neubau eines Doppelhauses (2 WE) und eines Zweifamilienhauses (2 WE) mit Garagen und Nebengebäuden, Hölderlinstraße 1 a ,Goethestraße 12 a und b, Fl.-Nr. 1484/5, Gemarkung Günzburg


mehr »
 
16. Juni 2015

Seit über 600 Jahren Handel mit regionalen Erzeugnissen

OB Jauernig: „Wochenmarkt besitzt auch heute noch Strahlkraft“

 

Als der Günzburger Wochenmarkt zum ersten Mal seine Pforten öffnete, pflegten die Marketender noch mit Kutschen anzureisen und die Marktbesucher bezahlten ihre erstandenen Waren mit Groschen oder Dukaten. Seit dem Mittelalter gibt es den Wochenmarkt und wie damals zieht er bis heute die Menschen in die Große Kreisstadt.


mehr »
 
» Nachrichten-Archiv