Stadt Günzburg - barrierefreie Version

Stadt Günzburg
 

Günzburger Kultursommer

 

Grußwort des Oberbürgermeisters

 

Reich und vielfältig ist das kulturelle Leben in Günzburg. Getragen wird es von Vereinen und Verbänden, den Kirchen, der Volkshochschule, freien Initiativen und der Stadt. Kultur gehört zum Leben einer Region. Sie ist der Ausdruck kreativer Menschen. Als Oberbürgermeister der Stadt Günzburg freue ich mich deshalb jedes Jahr auf unseren Kultursommer.

Eine Kommune braucht neben den wirtschaftlichen und bildungspolitischen Einrichtungen, neben Tradition und Heimatverbundenheit auch eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft für ihre Einwohner. Trotz oftmals angespannter Haushaltslage konnte jedes Jahr mit viel Herzblut und Phantasie ein buntes Unterhaltungsprogramm entstehen. Und vielfach ist dies überhaupt erst durch die großzügige Unterstützung der vielen Sponsoren möglich geworden. Mein ganz besonderer Dank gilt deshalb allen Förderern des Kultursommers. Auch die Leistungen der Vereine, der Künstlerinnen und Künstler verdienen, besonders hervorgehoben zu werden.

Ich wünsche den Beteiligten, allen voran den Künstlerinnen und Künstlern, ein gutes Gelingen und viel Beifall als Lohn ihrer Mühen. Den Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltungen des Kultursommers wünsche ich nachhaltige Eindrücke von der Unverwechselbarkeit und dem kulturellen Reichtum unserer Heimat.

 

Genießen Sie die Sommermonate in Günzburg!

Gerhard Jauernig
Oberbürgermeister